Auf diesen Seite werde ich mal ein wenig Infos zum Thema Honig sammeln. Honig ist sicherlich kein Wundermittel, aber doch ist es so, dass „früher“, als die Pharmazie noch nicht so eine starke Lobby hatte, Honig für eine Vielzahl von Anwendungen zur Verfügung stand. So langsam kommt es wieder zu einem Umdenken bei den Menschen und der „Saft der Götter“ wird nicht mehr nur als „tolles“ Lebensmittel gesehen, sondern auch als Medizin eingesetzt.

 

Losnummer:

Über die Suche kann man auf meiner Website nähere Informationen zum Honig erhalten. Geben Sie mal bspw.  „L3112016“ in die Suche ein. Dann werden die „Daten“ zum jeweiligen Honig angezeigt, die nicht auf dem Glas enthalten sind.
Bei der Losnummer handelt es sich um eine gesetzliche Vorschrift, die dem Verbraucherschutz dient. Der Imker muß sich als Lebensmittelproduzent daran halten. Bei Tagesgenauem Datum wäre es nicht nötig, eine Losnummer (die immer mit „L“ anfangen muß) auf dem Glas zu vermerken. Ich mache es dennoch. Die weiterführenden Infos die ich auf der Homepage bereitstelle sind rein freiwillig und nicht notwendig. Ich hoffe die Information ist hilfreich.